Der begehbare Kleiderschrank von Global Linares

Hereinspaziert und anprobiert!

Wir haben für Sie einen Schrank entwickelt, den Sie betreten können… eine kleine Sensation! Schöner und großzügiger kann Kleidung nicht wohnen.

Nicht jeder kann auf einen „Mr. Right“ oder „Mr. Big“ zurückgreifen, der extra für Sie eine neue Penthouse-Wohnung kauft, um Ihnen den Traum von einem begehbaren Kleiderschrank in Erfüllung gehen zu lassen. Wir wissen: Das geht auch anders! Viele träumen davon, doch nur wenige haben ihn. Die Rede ist vom begehbaren Kleiderschrank. Dort, wo man all seine Kleidungsstücke ordentlich und knitterfrei unterbringen kann. Da, wo es möglich ist, direkt die Schuhe zum Kleid anzuprobieren und das passende Schmuckstück samt Clutch, direkt zur Hand zu haben. Nicht jeder hat eine Nische, eine Ecke oder gar einen kleinen Raum in seiner Wohnung zur Verfügung, um sich dort einen begehbaren Kleiderschrank anfertigen zu lassen.
Wir haben um die Ecke gedacht! Mit unserem begehbaren Kleiderschrank Global Linares verfügen Sie nicht nur über eine Schrankwand, sondern bekommen auch noch Platz für zwei Seitenwände. Sie öffnen die Schiebetüren und treten ein, in Ihr Paradies. Erleben Sie eine besondere Exklusivität in Ihren eigenen vier Wänden. Der Schrank lässt Träume wahr werden und bringt einen gewissen Luxus in Ihr Schlafzimmer.
Jetzt haben wir Ihnen verraten wie Sie Ihre Kleidung und die dazu passenden Accessoires gut unterbringen können. Nun haben wir noch ein paar Tipps für Sie, wie Sie die Kleidung wieder heraussuchen und sich perfekt stylen können. Zu jedem Anlass …



Hier ein paar Tipps für Ihr perfektes Styling

Das perfekte Outfit für Shopping-Trips:

Ganz egal, ob entspanntes Window-Shopping auf Ihrem Plan steht oder Sie durch die Stores ziehen, weil Sie etwas Bestimmtes suchen: Falls die Einkaufstour mal wieder etwas länger dauert, sollten Sie auf bequeme Kleidung setzen. Ohne Ihre Lieblingssneaker begeben Sie sich erst gar nicht aus dem Haus? Bequem: ja. Wer aber auf sie verzichten kann, zieht zu dem Shopping-Ausflug lieber die Slippers an. Man bekommt sie definitiv schneller aus und wieder an. Für das Store-Hopping bietet es sich an, leichte Sachen übereinander zu ziehen, die bei Bedarf einfach im Shopper oder in einer Tüte verstaut werden können. Jeans, T-Shirt und Longcardigan bilden das Grundgerüst, weil Sie sich in der Umkleidekabine schnell ausziehen lassen, um neue Sachen anzuprobieren. Mindestens genauso wichtig: das Darunter. Unterwäsche in Nudetönen, lenkt bei der Anprobe von heller Kleidung den Blick nicht unnötig ab, sondern hält sich dezent im Hintergrund.
 

Das perfekte Outfit auf Reisen

Die wesentliche Kleidung für Ihre Reisen sind die Wohlfühl-Pieces, die sowohl lange Flüge als auch City-Trips so bequem wie möglich machen. Was als erstes im Koffer landen sollte, sind gut eingelaufene Schuhe für Entdeckungstouren jeglicher Art. Außerdem sollten Sie grundsätzlich auf den Zwiebel-Look setzen und lieber für alles gewappnet sein, als am Ende frierend im Regen zu stehen. Und nehmen Sie sich immer Ihren Lieblingsschal mit! Er ist immer ein guter Begleiter. Je nach Jahreszeit aus Wolle oder Seide. Er dient als Accessoire, zum Wärmen und zum Wohlfühlen. Der Rucksack mit viel Stauraum für Schirm, Wasserflasche und Co. sollte hier der Handtasche vorgezogen werden.

Das perfekte Outfit für Bewerbungsgespräche

Schwarzer Hosenanzug? Auch wenn er bestimmt „steht’s bemüht“ war, bringt er Sie Ihrem Traumberuf nicht näher. Es kommt zwar in jedem Fall auf die Art des Jobs an, aber einen bleibenden Eindruck machen Sie nicht nur mit einer individuellen Bewerbung, sondern auch mit Ihrem Outfit, das sich von anderen abhebt. Neben einem klassischen Kostüm in Ihrer absoluten Lieblingsfarbe kann auch ein Midirock mit einer modischen Bluse und Pumps Ihr Selbstbewusstsein so pushen, dass Sie sich in Stresssituationen eines Bewerbungsgesprächs direkt und trotzdem wohlfühlen – und alleine mit Ihrem Outfit die ersten Pluspunkte sammeln.
 

Das perfekte Outfit für Hochzeiten

Hier gilt immer: Die Braut steht im Mittelpunkt. Ihr die Show zu stehlen ist ein absolutes No-Go. Sollte auf der Einladung kein Dresscode, bestimmtes Motto oder eine Farbvorgabe stehen, sind Sie mit einer kurzen Nachfrage bei der Braut immer auf der sicheren Seite und beweisen damit, dass Sie sich Gedanken gemacht haben und Rücksicht auf die Braut nehmen. Ganz der Etikette … In welcher Location findet die Hochzeit statt? Schloss, Strand- oder Landhaus, daran lässt sich das Outfit gut ableiten. Grundsätzlich liegen Sie mit einem eleganten Midikleid mit dezenten Applikationen oder Mustern, in Pastelltönen immer richtig. Florale Motive in kräftigen Farben, in Kombination mit Clutch und High Heels ein klares: Ja! Die Farben Weiß oder Schwarz sind dabei natürlich ein klares Tabu und helle Cremetöne sollten Sie nur in Absprache tragen.

Egal was Sie tragen, probieren Sie es an – in Ihrem begehbaren Kleiderschrank mit all Ihren Accessoires zum Greifen nahe. Fühlen Sie sich wie eine Prinzessin!

Begehbarer Kleiderschrank Global Linares

2.798,00 €
zum Produkt