Welcher Glühwein passt zu Ihrem Sternzeichen?

Was die (Zimt-) Sterne über den Glühwein verraten…

Warum wir selbst die kälteste Zeit im Jahr lieben? Wegen den unzähligen Leckereien, die uns auf den Christkindlmärkten oder auch zu Hause die Wintermonate versüßen!

An kalten Tagen lassen wir uns besonders gerne von einem leckeren Glühwein oder Punsch aufwärmen. Mittlerweile gibt es unzählig viele Varianten des beliebten Heißgetränkes. Wir verraten Ihnen, welcher am besten zu Ihnen passen.

Wassermann

Wassermänner gelten als besonders fantasievoll. Ihr Motto lautet: Bloß keine Langeweile aufkommen lassen! Alles, was außergewöhnlich und manchmal auch etwas skurril ist, zieht Sie an. Wie für Sie gemacht: Der Zitronengras- Glühwein.


Zutaten:

1 Bio-Orange
2 Stängel
Zitronengras
1 Zimtstange
375 ml trockener Weißwein
1 Tasse Orangensaft
2-4 EL Zucker
25 ml Orangenlikör

So geht’s: Orangen abwaschen und in kleine Stücke schneiden. Die Blätter vom Zitronengras entfernen und die unteren 15 cm verwenden. Diesen unteren Teil halbieren und in einem Mörser zerquetschen. Alles im Topf ca. 15 Minuten erwärmen.

Fische

Das Wasserzeichen mag es romantisch und gilt als besonders geheimnisvoll. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gerne lassen Sie sich von Dingen aus Ihrem Alltag inspirieren: Der Granatapfel-Glühwein ist die perfekte Abwechslung für Sie!


Zutaten:

0,7 L trockener Rotwein
6-7 EL Granatapfelsirup Schale von
1 Bio-Orange
2 Gewürznelken
1 Zimtstange

So geht’s: Rotwein, Sirup, Orangenschale, Nelken und Zimtstangen im Topf erhitzen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Widder

Die feurigen Impulse des Widders lassen ihn oft nicht davor scheuen, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Kein Wunder, denn die Widder-Geborenen sind energiegeladen und voller Mut. Sie probieren am besten eine Variation mit Zuckerrand aus!
So gehts:
In einem Teller einen Schuss Orangensaft, in einen zweiten Zucker geben. Dann das Glas „kopfüber“ in den Saft hineintauchen und direkt danach in den Zucker. Fertig ist der wunderschöne, kristallene Glasrand.

Stier

Sie sind laut Sternzeichen eher der natürliche und solide Typ. Das Erdzeichen zeichnet Sie als Genussmensch aus, dem Sinnlichkeit sehr wichtig ist. Experimentierfreudig sind Sie eher weniger. Ihr persönlicher Glühwein ist der weiße Glühwein, der durchaus auch mit Mandarinen- oder Orangensaft verfeinert werden kann.

Zwillinge

Ihr Sternzeichen verrät: Sie sind eine wache Persönlichkeit und verlangen ständig nach Neuem. Bei Ihnen darf es gerne auch etwas bunter zugehen: Der Glühwein mit hellem Zimt ist für Sie eine passende Abwechslung.


Zutaten:

30g frischer Ingwer
1 Bio Orange
600 ml Rotwein
400 ml stark gezogener Apfeltee
1 Apfel 50 ml brauner Rum
3 EL Honig 2 Zimtstangen
1 Messerspitze Zimt
So geht’s:
Ingwer und Orange schälen und in Scheiben schneiden. Wein, Tee, Rum, Orangen- und Ingwerscheiben mit Honig, Zimtstangen und Zimt in einen Topf geben und langsam erhitzen. Dann Apfelscheiben dazugeben. 10 Minuten ziehen lassen und dann genießen. Krebs Dem emotionalen


Krebs

werden Freundlichkeit und Güte zugeschrieben. Ihre sanften Charaktereigenschaften sind Ihnen bewusst, weshalb Sie eher der vorsichtigere Typ sind. Ihr Glühwein muss nicht besonders ausgefallen sein. Mit der altbewährten Variante des roten Glühweins können Sie nichts falsch machen!

Löwe

Eine typische Eigenschaft des Löwen: Selbstsicherheit. Bei Ihnen darf es gerne auch etwas exzentrischer und außergewöhnlicher zugehen. Für den Hot-Aperol-Glühwein sind Sie perfekt geeignet!

So geht’s:
Aperol (30 ml), Weißwein (100 ml) und Apfelsaft (50 ml) vermischen und erhitzen.

Jungfrau

Das eher vorsichtige Sternzeichen der Jungfrau gilt als risikobewusst. Wenn Sie etwas Neues ausprobieren, darf das nicht zu außergewöhnlich sein. Ein weißer Vanille-Glühwein ist für Sie abwechslungsreich und gleichzeitig mild genug.

Zutaten:

1 L Weißwein
1 Tasse Orangensaft
1 TL Nelken
1 TL Zimt
1 EL Lebkuchengewürz
1 Vanilleschote
So geht’s:
Weißwein mit Orangensaft im Kochtopf erwärmen, die Gewürze in einen Papierteefilter geben, gut verschließen und mit in den Topf geben. Vanilleschote auskratzen, hinzugeben und mit Zucker abschmecken. 30 Minuten ziehen lassen.


Waage

Die Waage bringt gerne Ausgeglichenheit und Harmonie in Alltagssituationen. Sie haben einen Sinn für die schönen Dinge des Lebens: Ein weißer Glühwein mit einem Schuss Sahne ist für Sie die sinnliche Grundlage für Schlemmereien auf dem Weihnachtsmarkt oder Zuhause

Skorpion

Sie sind ein echter Individualist. Sobald Abwechslung auf Sie zukommt, fühlen Sie sich pudelwohl. Bei einem Glühwein mit Schuss bekommen Sie genau die richtige Portion an Aufregung. Einfach ein wenig braunen Rum in den Glühwein hinzugeben! 

 

Schütze

Ihr Sternzeichen-Element Feuer lässt ahnen, dass Sie auf Abenteuer stehen. Das gilt auch für Ihren persönlichen Glühwein: Sie probieren gerne Neues aus, wie zum Beispiel den Apfel-Johannisbeer-Punsch!

Zutaten:

800ml Apfelsaft
200ml Johannisbeer-Sirup
1 Zitrone
2 Zimtstangen
1 Beutel Apfel-Zimt-Tee
So geht’s:
Apfelsaft zusammen mit dem Sirup, Zitronensaft und Zimtstangen aufkochen. Den Teebeutel einhängen und 30 Minuten ziehen lassen.


Steinbock

Der Steinbock lebt sehr kontrolliert und bleibt dabei gleichzeitig wohlüberlegt und furchtlos. Zu Ihnen passt besonders gut ein klassischer, roter Glühwein, der noch verfeinert wird: Der Cranberry-Glühwein ist wie für dich gemacht!

Zutaten:

500 ml Cranberry-Nektar
500 ml Rotwein
100 ml Rum
100 g Kandiszucker
1 Stange Zimt
100 g Cranberries
1 Orange
So geht's:
Cranberry-Nektar, Rotwein und Kandiszucker in einen Topf geben. Gewürze in ein Tee-Ei füllen, in den Topf reinlegen und erhitzen. Cranberries und die in dünne Scheiben geschnittene Orange hinzugeben und 30 Minuten ziehen lassen. Tee-Ei entfernen und Rum dazugießen. Glühwein in hitzebeständige Gläser gießen und servieren.

Haben Sie jetzt Lust auf eine Glühwein-Party bekommen?